Werkstatt

Liebe Kunden,

unsere Werkstatt ist geöffnet und steht Ihnen für Radreparaturen und Ersatzteilkäufe zur Verfügung.
Natürlich halten wir uns dabei an die behördlichen Anweisungen, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch und haben vorgesorgt.

Unsere Rad-Annahme findet kontaktlos im Freien statt.

Bitte beachten Sie:

  • halten Sie einen Abstand von mind. 1,5 m zu anderen Kunden und unseren Mitarbeitern ein
  • zahlen Sie möglichst bargeldlos
  • tragen Sie einen med. Mundschutz oder eine FFP2-Maske (oder vergleichbar)
  • holen Sie Ihre Reparatur zum vereinbarten Termin ab
  • verschieben Sie Ihren Besuch bei Husten und/oder Fieber

Vielen Dank und bleiben Sie gesund!



Auf unsere Fachwerkstatt sind wir stolz. Seit 1993 reparieren wir Fahrräder aller Art in unserer gut ausgestatteten Werkstatt (dem früheren Laden) in der Belthlestraße 23. Mittlerweile ist dies unsere Hauptwerkstatt mit vier Arbeitsplätzen während wir im Ladengeschäft in der alten Silcherschule nur eine Präsenzwerkstatt für Umbauten bei Neurädern betreiben. Auf die gestiegenen Anforderungen von E-Bikes haben wir uns u.a. durch motorbetriebene Montageständer, Computer mit Auslesesoftware und allen notwendigen Werkzeugen gut eingestellt. Dies gilt für alle E-Bike-Antriebe von BOSCH und SHIMANO.

Neben der fachkundigen Werkstattleitung durch Zweiradmechanikermeister Jan Faber arbeiten bei uns nur erfahrene und von uns ausgebildete Fachkräfte. Ein wichtiges Anliegen ist uns auch schon immer die Ausbildung: Aktuell bilden wir drei Azubis mit Berufsziel Zweiradmechatroniker aus.

Wir sind zertifiziertes Shimano Service Center.

Shimano Service Center Logo

Wir haben unseren Werkstattbetrieb neu aufgestellt, mit dem Ziel Sie besser und unkomplizierter bedienen zu können:

  1. Reparaturannahme und -abholung inkl. Bezahlung erfolgen in unserer großen Werkstatt in der Belthlestr. 23 (ca. 50m schräg gegenüber vom Ladengeschäft)
  2. Aufgrund des hohen Andrangs in unserer Werkstatt gelten bei der Reparaturannahme folgende Regeln:
    • bei RAD & TAT gekaufte Räder werden immer mit Priorität angenommen.
    • alle anderen Räder nehmen wir bei vorhandenen Kapazitäten ebenfalls ohne Voranmeldung an.
    • in der Hauptsaison bitten wir Sie, sicherheitshalber vorher in der Werkstatt anzurufen oder per Mail einen Reparaturtermin abzumachen.
    • damit Sie mobil bleiben: Schlauch und Reifenwechsel bearbeiten wir möglichst noch am gleichen Tag
    • Räder von ALDI, Baumarkt und Co nehmen wir grundsätzlich nicht an!
    • während wir Eigenräder mit Nabenschaltung selbstverständlich reparieren, können wir bei Rädern mit oftmals veraltete Nabenschaltungen keine Reparaturen mehr vornehmen
    • für alte und ungepflegte Räder gilt das gleiche, hierfür sind wir als Fachbetrieb einfach zu teuer!
  3. Samstags ist die Werkstatt geschlossen und es erfolgen keine Reparaturannahmen.
Stand 07.03.21

Ladengeschäft: Kelternstraße 23 | 72070 Tübingen | Telefon: 07071 45808 | kontakt@radundtattuebingen.de

Werkstatt: Belthlestraße 23 | 72070 Tübingen | Telefon: 07071 9400278 | werkstatt@radundtattuebingen.de