Inspektion

Wir bieten Ihnen eine Inspektion Ihres Rades oder E-Bikes an.

Diese umfasst nachstehende Arbeitsschritte und enthält im Preis bereits auch die Arbeitszeit für 2 Teilewechsel.
Weitere Teilewechsel gegen Aufpreis.

Eine preisliche Differenzierung erfolgt nach Radtypen, da z.B. ein Rennrad einen anderen Inspektionsaufwand erfordern kann als ein Trekkingrad mit Vollausstattung oder auch ein E-Bike / einspuriges Lastenrad mit Software- Update etc..

  • Je nach Radtyp kostet die Inspektion 68- 138 €.
  • Bei ungereinigten oder ungepflegten Rädern erheben wir einen Aufschlag von 12 €.
  • Ein Leihrad bieten wir- je nach Verfügbarkeit- für den Zeitraum von max. 3 Tagen für 9 € pauschal an.

Was wird bei der Inspektion durchgeführt?

  • alle sicherheitswichtigen Teile des Fahrrades auf Funktion sichtgeprüft
  • Bremsanlage funktionsgetestet
  • Hydrauliköl aufgefüllt / gewechselt (gegen Aufpreis)
  • Bremsbeläge geprüft / getauscht
  • Bremszug und -hülle geprüft / getauscht
  • Schaltung funktionsgeprüft / eingestellt
  • Kette/ Zahnkranz geprüft / getauscht
  • Reifen Sichtkontrolle / Reifendruck geprüft
  • Felgen auf Verschleiß geprüft
  • Laufräder evtl. nachzentriert
  • Beleuchtung funktionsgetestet / Lichtkabel geprüft
  • Tretkurbel, Innenlager, ZK- Kassette und Steuersatz auf Spiel und Funktion geprüft
  • Sattel / Lenker: Schrauben mit Drehmoment festgezogen
  • Gabel / Dämpfer: außen gereinigt, evtl. Luftdruck geprüft
  • E-Bike: Diverses sowie Softwareupdate mit ausgedrucktem Protokoll
  • Endkontrolle / Probefahrt