CUBE

Herstellerseite

Wir führen CUBE seit nunmehr 23 Jahren und inzwischen ist dies die umsatzstärkste in Deutschland produzierende Sportradmarke.
Grund des Erfolges:
Das Preis-Leistungs-Verhältnis, das Design, die kompromisslose Qualität!

Stereo 140 Race

Stereo 140 Race

Mit dem 140 mm Fox-Performance Fahrwerk und dem steifen HPC-Rahmen bietet das Stereo Race die optimale Grundlage für die Süddeutsche Traillandschaft.
Dank der großzügigen Übersetzung von 2x11 Gängen steht auch einer langen Offroad-Runde mit dem leichten Fully nichts mehr im Wege.
Die Shimano XT Bremsen sorgen bei jeder Situation für die nötige Kontrolle.
Die absenkbare Sattelstütze sorgt für genügend Freiheit bei technischen Passagen und darf bei einem solchen Bike natürlich nicht fehlen.
Das Stereo 140 Race liegt mit einem Preis von 2.499 .- € im unteren Bereich der Carbon-Fullys.
Unser Preisleistungstipp der Saison 2019.


Stereo 150 SL

Stereo 150 SL

Im Jahr 2019 ist Cube ein großer Schritt im Enduro-Genre gelungen.
Die 29er Laufräder laufen schnell über Stein- und Wurzelfelder und sorgen für viel Grip.
Trotz Reduzierung des Hecks von 160 mm auf 150 mm fehlt es dem Bike weder an Dämpfung noch an Federweg.
Die Gabel mit 160 mm schluckt selbst starke Schläge und verzeiht auch einige Fahrfehler auf dem Trail.
Die 4-Kolben Bremse SRAM Code R überzeugt durch Standfestigkeit und das SRAM GX Schaltwerk durch präzise Schaltvorgänge.
Kein Wunder dass unser gesamtes Enduro-Team seit diesem Jahr Stereo 150 fährt.
Das Enduro-Bike ist für 3.499 .- € erhältlich.

 


CUBE Aim SL

Aim SL

Als besonderer Hingucker stellt sich das Aim SL heraus. Sind Pinetree'n'flashyellow die Farben der Saison 2019?
Wir sind jedenfalls positiv überrascht von diesem schicken Rad, sowohl vom Design als auch von der Technik.
Im Retrolook verbirgt es verlässliche Schaltkomponenten durch u.a. Shimano Deore und standfeste Shimano MT200 Bremsen.
Die innen verlegten Züge runden das ganze Rad ab.
Ein ideales und vor allem schönes Rad für den Freizeit-Mountainbiker zum Preis von 599 .- €.

Für den Freund der schlichten Farben bieten wir ihnen weitere Ausstattungsvarianten in diversen Farben an.


CUBE Reaction Pro

Reaction Pro

Neu sind in diesem Modelljahr die Hardtails der Serie Reaction in der Aluminium-Ausführung.
Was früher das Mountainbike für ambitionierte Hardtailfahrer im höheren Preissegment war, ist jetzt auch als Einsteiger-Sportrad verfügbar.
Das Rad überzeugt mit hochwertigen Komponenten der XT- Serie von Shimano und der ausgewogen Sitzposition zwischen sehr sportlich und leger.
Der Rahmen ist ausreichend verstärkt und sorgt für eine gute Kraftübertragung und ein schönes Fahrgefühl.
Die überarbeitet Federgabel RockShox Judy trägt mit ihrer variablen Luftkammer einen großen Teil zum Fahrspaß bei.
Das Rad ist in der Pro- Ausführung für 1.099 .- € erhältlich.


CUBE Nuroad Pro FE
Nuroad Pro FE

Das Nuroad Pro FE ist das Gravelbike für jede Situation. Egal ob für den Weg zur Arbeit oder für eine sportliche Tour: das Nuroad ist der ideale Begleiter.
Sowohl Lichtanlage mit Nabendynamo als auch ein Gepäckträger und SKS Schutzbleche sind mit an Bord. Die Tiagra Rennradschaltung sorgt für ausreichend Kapazität, auch für höhere Geschwindigkeiten.
Das Rad hat ein Gewicht von etwa 11,8 kg und ist somit unser leichtestes, voll ausgestattetes Alltagsrad zum Preis von 1.099 .- €


Herstellerseite CUBE Kathmandu Pro
Kathmandu Pro

Lange Radreisen oder viel Gepäck auf dem Weg zur Arbeit: Kein Problem für das Kathmandu Pro. Der am Rahmen verschweißte Gepäckträger hat sich in den letzten Jahren bewährt und trägt mit Leichtigkeit 25 kg Gepäck. Das Rad überzeugt einerseits durch eine sehr legere und angenehme Sitzposition und andererseits durch die ausgewogene Ausstattung von Shimano Deore/Deore XT. Ein erhöhter Fahrkomfort verspricht die Suntour Luft-Federgabel mit Lockout-Funktion.
Das voll ausgestattete Trekkingrad ist bereits für einen Preis von 999 .- € erhältlich.

Stand 05.02.19

Kelternstraße 23 | 72070 Tübingen | Telefon: 07071 45808 | kontakt@radundtattuebingen.de